alphaBIT

Auf unserem Proof können wir drei Papierklassen simulieren. Glattgestrichene Papiere, Naturpapiere und Zeitungspapier. Geprooft wird nach Fogra für Prozessstandard Offset. Nach dem Proofvorgang wir ein Messprotokoll erstellt in dem das Proof mit einem Spektralphotometer überprüft wird, ob das Proof innerhalb der engen Grenzen der Fogra liegt. Dieses Prüfergebnis wird unterschrieben und dem Proof hinzugefügt, sonst wäre es ja kein Proof sondern nur ein bunter Ausdruck. Das ganz bieten wir für eine sehr fairen Preis an:

A4+ kostet 20 Euro netto

A3+ kostet 30 Euro netto

A2+ kostet 50 Euro netto

Wir überprüfen auch die gelieferten PDFs auf ihre Proof- und Drucktauglichkeit und versuchen unnötige Fehlproofs zu vermeiden. Im Zweifel rufen wir Sie gerne an und klären das auf dem "kurzen" Dienstweg.

[zurück]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Ok, verstanden